Trusted Shops Guarantee

Fischsuppe: Blitzschnell serviert!

Edel, köstlich und kalorienarm: Fischsuppe ist perfekt für Gäste. WIE EINFACH! zeigt, wie Sie den Klassiker von der Küste blitzschnell zubereiten können.

Fischsuppe: Blitzschnell serviert!

Fischsuppe: Das Blitzrezept für Gäste!



Zutaten für 4-6 Personen:
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 Fenchelknolle
1 kleine rote Paprika
1 kleine grüne Paprika
600 g Kartoffeln
800 g Fischfilet (z.B. Dorsch, Seebarsch, Seeteufel, Wildlachs)
2 EL Olivenöl
200 ml Weißwein
100 ml Wasser
400 g geschälte Tomaten aus der Dose
1 Lorbeerblatt
Meersalz
Pfeffer
Piri Piri
½ Bund glatte Petersilie
etwas frischer Parmesan

Zubereitung:
Gemüse waschen und putzen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Knoblauch hacken. Fenchel würfeln. Paprika in mundgerechte Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, würfeln. Fischfilet waschen, mit Küchenkrepp trocken tupfen und würfeln.

Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch circa 2 Minuten anbraten. Mit Weißwein, Wasser und geschälten Tomaten ablöschen. Kartoffeln und Lorbeer zufügen, alles im geschlossenen Topf circa 10 Minuten garen. Restliches Gemüse, Fischwürfel und Gewürze zufügen weitere 8 Minuten bei niedrigen Temperaturen garen. Lorbeerblatt entfernen. Suppe nochmals abschmecken.

Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken, über die Suppe verteilen. Mit etwas gehobeltem Parmesan servieren. WIE EINFACH!-TIPP:Zu der Fischsuppe passt etwas frisches Baguette beträufelt mit einem jungen Olivenöl.


Von Inga Paulsen

PRODUKTEMPFEHLUNGEN


NACH OBEN
NACH OBEN


© WIE EINFACH 2018
Trusted Shops Guarantee
 
Trusted Shops Seller: www.wieeinfach.de 4.72 /  5.00   (234) Bewertungen