Trusted Shops Guarantee

Popcorn - Mais in seiner schönsten Art

Popcorn gehört zum Kinobesuch dazu, wie Bier zum Fußball. Dass Popcorn auch gesund ist und wie Sie es am Besten auch Zuhause genießen, lesen Sie hier.

Popcorn - Mais in seiner schönsten Art
Foto: Georgia Vagim/Unsplash

Popcorn ist gesund! Kaum vorstellbar, wird es doch als leckerer Snack in Kinos neben Eis, Nachos und anderem süßen Knabberkram angeboten. Was dabei unter den Tisch fällt, ist dass es zwei Arten Popcorn gibt: Das industriell stark verarbeitete und ungesunde und das selbstgemachte, mit Antioxidantien randvolle, gesunde Popcorn. Wieso letzteres der neue Fernsehsnack Ihrer Wahl werden sollte und wie viele leckere Varianten an Popcorn es eigentlich gibt, erfahren Sie hier.

Popcorn ist ein bisher unbekanntes Superfood!


Popcorn in seiner reinen Form ist ein gesundes Lebensmittel, welches bereits vor mehr als 5000 Jahren in Peru und Mittelamerika gegessen wurde. Die Einheimischen wussten anscheinend von seinen mannigfaltigen positiven Effekten für die Gesundheit. Forscher der Universität Scranton in Pennsylvania haben kürzlich herausgefunden, dass eine Portion Popcorn mehr Antioxidantien (ca. 300 mg) enthält als eine vergleichbare Portion Früchte (ca. 160 mg). Das liegt an dem hohen Wassergehalt der Früchte beziehungsweise des vergleichsweise niedrigen Wassergehalts des Mais. Antioxidantien neutralisieren sogenannte freie Radikale und beeinflussen dadurch beispielsweise das Altern der Zellen. Außerdem ist Mais beziehungsweise Popcorn eine gute Quelle von Ballaststoffen, welche wiederum für eine effiziente Verdauung unerlässlich sind. 25 Gramm luftgepopptes, ungesüßtes Popcorn enthalten dabei nur 93 Kalorien - es eignet sich somit auch für Menschen, die abnehmen möchten. Alles in allem ist Popcorn also gesund, solange es nicht das verpackte, gesüßte Popcorn aus dem Supermarkt ist. Doch wie bereiten Sie ein super leckeres Popcorn zu, das noch dazu gesund ist?

Popcorn selber machen


Die gesündeste Art und Weise, Popcorn selber herzustellen, sollte nur mit heißer Luft geschehen - ohne Fett oder Öl. Dafür benötigen Sie allerdings eine Popcornmaschine. Natürlich können Sie das Popcorn aber auch auf die gute alte Art und Weise zubereiten: auf der Herdplatte im Kochtopf mit Deckel. Hierbei bietet es sich an, ein gesundes Öl wie beispielsweise Olivenöl oder Kokosfett mit in den Kochtopf zu füllen, um ein Anbrennen zu verhindern. Außerdem sollten Sie den Topf während des Erhitzens mehrmals in regelmäßigen Abständen schwenken, um ein gleichmäßiges Poppen zu erreichen. Weil Popcorn ohne jede Zutat allerdings nach kurzer Zeit fad schmeckt, finden Sie nachfolgend drei leckere Rezepte zum Nachkochen, die Sie und Ihre Freunde so garantiert noch nicht gegessen haben.

Scharfes Paprika-Popcorn


Hierzu einfach das Popcorn wahlweise in einer Popcornmaschine oder im Kochtopf zubereiten. Wenn Sie letzteres vorziehen, können Sie auch bereits beim "Poppen" des Popcorns die Gewürze hinzufügen, ansonsten würzen Sie einfach das fertige Popcorn. Fügen Sie nun Paprikapulver, Cayenne Pfeffer und Chilliflocken nach gewünschter Schärfe und Würze hinzu.
WIE EINFACH-Tipp: Sollten Sie zu viele Chilliflocken genutzt haben, können Sie die Schärfe durch Hinzufügen von Honig noch ein bisschen neutralisieren.

Vanille-Mandel-Popcorn


Für die Naschkatzen unter Ihnen: Hierfür einfach zwei Datteln, einen Esslöffel Wasser, ca. 5-6 Mandeln und den Inhalt einer Vanilleschote zusammen in eine Küchenmaschine füllen. Die Konsistenz am Ende sollte flüssig sein. Die Sauce nun zusammen mit dem gepoppten Popcorn in einer Schüssel vermengen, bis alles benetzt ist. Das Popcorn anschließend noch im Backofen bei 160° Ober- Unterhitze für ca. 8-10 Minuten backen bis es nicht mehr feucht ist. Guten Appetit!

Curry-Kräuter-Popcorn


Erhitzen Sie ca. 100 Gramm Butter mit verschiedenen Curry-Gewürzen (Ingwer, Curry, Kurkuma, Koriander) und ein wenig Salz in einer Pfanne auf mittlerer Stufe. Anschließend die zerflossene Butter zusammen mit dem gepoppten Popcorn in eine Schale geben und schütteln. Abschließend direkt servieren und genießen!


Von Alexander Penzel

PRODUKTEMPFEHLUNGEN



NEWSLETTER ABONNIEREN
News-Update
Lassen Sie sich inspirieren


Mit den Wie Einfach! News erhalten Sie clevere Tipps, tolle Ideen, Infos zu Rabattaktionen und neuen Produkten.
Jetzt anmelden und 5 € Gutschein sichern!

E-Mail


NACH OBEN
NACH OBEN


© WIE EINFACH 2017
Trusted Shops Guarantee
 
Trusted Shops Seller: www.wieeinfach.de 4.59 /  5.00   (340) Bewertungen