Trusted Shops Guarantee

Gesunder tiefer Schlaf: So geht's!

Ein gesunder tiefer Schlaf ist Gold wert. Hoffnung gibt es für alle übernächtigten Menschen: Tiefer Schlaf lässt sich fördern. Ganz einfach.

Gesunder tiefer Schlaf: So geht's!
Foto: plainpicture/fotofred

Was für ein herrliches Gefühl, wenn die Glieder erst langsam schwer werden und dann fast schwerelos. Wenn wir ins Reich der Träume gleiten und selig dahin schlummern. Es fühlt sich tatsächlich wie eine Belohnung an: Am nächsten Morgen fit und gestärkt aufzuwachen, ist ein Segen. Ein Geschenk.

Viel zu oft jedoch scheint uns das nicht (mehr) zu gelingen. Aktuellen Forschungen zufolge leidet ein Drittel der Erwachsenen an massiven Schlafstörungen. Von der großen Anzahl übermüdeter Kinder, die sich morgens in die Schule schleppen, ganz zu schweigen. Klar, dass das auf Dauer die Leistungsfähigkeit senkt und kreatives Denken quasi unmöglich macht. Chronobiologen warnen bereits vor Langzeitschäden, die infolge verschobener Rhythmen auftreten. Und die reichen von Bluthochdruck bis Herzinfarkt.

Kein Grund durchzudrehen: Wie gut man schlummert ist zum Einen vom Bett, sprich der richtigen Matratze und einem guten Nackenkissen abhängig. Zum anderen hängt Schlaflosigkeit häufig mit schlechten Gewohnheiten zusammen. Und die lassen sich abstellen, vorausgesetzt, man erkennt sie. Dafür hat Wissenschaftlern die Beobachtung so genannter »Superschläfer« gedient. Was wir von ihnen lernen können, erfahren Sie hier.

Gesunder Schlaf - 5 Tipps, die helfen!



1. Keine blauen Lichtquellen!
Melatonin, das Schlafhormon, wird ausgeschüttet, wenn es dunkel wird. Also dimmen Sie das Licht in ihrer Wohnung mindestens zwei Stunden, bevor Sie ins Bett wollen. Kontraproduktiv? Sich bis zum Schluss vor einen Bildschirm setzen, gleichgültig ob Fernseher, Computer oder Smart Phone. Diese arbeiten mit blauem Licht, das vom Auge als besonders hell wahrgenommen wird. Effekt: Der Melatonispiegel kann nicht steigen.

2. Sich draußen bewegen
Schon tagsüber beeinflussen wir offensichtlich, was nachts mit unserem Körper passiert. Wer sich während des Tages unter freiem Himmel bewegt, schläft nachts besser. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die optimale Zeit bei drei Stunden aeroben Trainings pro Woche liegt. Auch ein Abendspaziergang um den Block kann Wunder wirken.

3. Die letzten 30 Minuten zählen
Entscheidend ist die Zeit kurz vor dem Schlafengehen. Jetzt lieber kleine Konzentrationsübungen machen oder Kreuzworträtsel lösen statt aufregende Krimis lesen. Den Kopf frei bekommen, lautet die Devise. Und bloß keine Aufregung! Um das Herunterfahren noch weiter zu beschleunigen, können Sie auch ein entspannendes Bad nehmen. Englische Schlafforscher halten das für das Abschaltritual schlechthin.

4. Zettel und Bleistift neben das Kopfkissen
Schreiben Sie auf, was Sie bewegt und nehmen Sie das Thema nicht mit ins Bett. Denn dort poppt es nur zu gern nachts wieder hoch. Das ist völlig normal: Melatonin wird auch das Grübelhormon genannt. Sollte es nachts dennoch passieren, schreiben Sie es auf, damit der Gedanke Ruhe geben kann.

5. Aufstehen ist besser als Wälzen
Nichts fühlt sich schlimmer an als gefühlte Schlaflosigkeit. Deswegen empfehlen Schlafexperten, lieber gleich kurz aufzustehen, statt sich stundenlang schlaflos von einer Seite auf die andere zu drehen. Wer aufsteht und eine leichte Tätigkeit ausübt, Schlafforscher Jürgen Zulley etwa empfiehlt Bügeln, hat gute Chance, seinen Schlaf stressfrei fortzusetzen. Ebenfalls gut: Eine warme Dusche nehmen.

WIE EINFACH!-Tipp: Auch mit schlechten Essgewohnheiten können wir die Schlafhygiene nach unten rocken. Schwere Speisen und vor allem Alkohol müssen vom Körper abgebaut werden. Dafür verbraucht der Körper eine Menge Energie. Er »heizt hoch« statt runter zu fahren. Und: Das verhindert auch, dass sich der Körper nachts um die notwendigen Reparaturprozesse kümmern kann.


Von Franziska Wischman

PRODUKTEMPFEHLUNGEN



NEWSLETTER ABONNIEREN
News-Update
Lassen Sie sich inspirieren


Mit den Wie Einfach! News erhalten Sie clevere Tipps, tolle Ideen, Infos zu Rabattaktionen und neuen Produkten.
Jetzt anmelden und 5 € Gutschein sichern!

E-Mail


NACH OBEN
NACH OBEN


© WIE EINFACH 2017
Trusted Shops Guarantee
 
Trusted Shops Seller: www.wieeinfach.de 4.61 /  5.00   (340) Bewertungen