Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen

Mit einer Wandtasche kann man allerlei Utensilien nicht nur verstauen, sondern richtig hübsch arrangieren. Wir zeigen, wie diese DIY-Varianten gelingen.
Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen
Foto: Torsten Kollmer
Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen
Das braucht man für eine Wandtasche:
Hammer, Schere, Lederkordel, Lederreste, Kugelschreiber, Bohrmaschine, Nieten, Korkuntersetzer, buntes Nylongarn, Nadel

Kosten: Korkuntersetzer ca. 1 Euro, Lederstücke ab 5 Euro, Lederkordel ca. 2 Euro, Nieten ca. 3 Euro, Nylongarn ca. 3 Euro

Zeitaufwand: ca. 45 Minuten

So geht's:
1. Zunächt wird der Korkuntersetzer auf die Rückseite des Leders gelegt. Mit einem Kugelschreiber die Umrisse nachzeichnen.
2. Mit einer scharfen Schere den vorgezeichneten Kreis ausschneiden. Jedoch nicht genau entlang der Linie, sondern ein wenig großzügiger.
3. Den Korkuntersetzer erneut auf das Leder legen, so dass ein Drittel des Kreises verdeckt wird. Ebenfalls mit einem Kugelschreiber nachzeichnen.
4. Den Halbkreis exakt an der Linie entlang ausschneiden.
5. Nun gibt es zwei Möglichkeiten, um das Leder auf dem Korkuntersetzer zu befestigen. Entweder wird es mit Hammer und Nieten angebracht oder aber man bohrt Löcher in den Kork und näht es mit farbigem Nylongarn fest.
6. Ganz gleich, welche Variante man wählt, es ist ganz wichtig, das Leder beim Anbringen nicht ganz fest zu straffen. Dann würde es ganz fest aufliegen und man könnte nichts zwischen Kork und Lder schieben. Also immer darauf achten, das Leder ein wenig zu raffen.
7. Ganz zum Schluss wird die Lederkordel in gewünschter Länge mit zwei Nieten an der Rückseite des Korks befestigt.
Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen
Variante 2 der Wandtasche:
Hierbei wird das Leder statt mit Nieten mit buntem Nylongarn und Nadel festgenäht.
Cooler Regal-Ersatz: Wandtasche zum Selbermachen
Eine Wandtasche macht sich übrigens nicht nur richtig gut im Wohnzimmer. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Wandtasche im Badezimmer, mit der man alle Schminkutensilien immer zur Hand hat? Oder aber mit einer Wandtasche am Schreibtisch, in der Stifte, Lineal und Co einen Platz finden?

Foto: Torsten Kollmer, Styling: Svenja Erichsen, Produktion: Kerstin Richter